Die Heizflächen von Ölheizungen werden zuerst mechanisch Vorgereinigt und anschliessend mittels alkalischen Reinigungsmittels gewaschen. Diese Reinigungsart ist Stand der Technik und heut zu Tage nicht mehr weg zu denken. Durch die alkalische Nassreinigung wird Ihre Heizung wieder sauber, PH neutral und erhält zusätzlich eine Schutzschicht damit sich die Schwefelrückstände nicht zu schnell aufbauen können.

Bei kondensierenden Ölheizungen, ist die perfekte Reinigung des Wärmetauschers  und der Kondensat Ablauf oder die Kondensat Pumpe enorm wichtig, um infolge eines Rückstaus Störungen zu vermeiden.

Zudem bedeuten saubere Heizflächen eine bessere Wärmeübertragung und hoher Wirkungsgrad weniger Ölverbrauch.

Ölheizungen:

Reinigung / Kontrolle / Beratung

 

R. E. Wehrli Kaminfegergeschäft

079 902 43 98

 

 

 

Fragen? Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne!

>> Kontaktformular

Copyright: R. E. Wehrli